Über mich

Birgit Hansen, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Zusatzbezeichnung Akupunktur

Meine Ausbildung

Nach 6 Jahren Krankenpflegetätigkeit und nach dem Studium der Humanmedizin arbeite ich seit nunmehr 20 Jahren als Ärztin. — Die Anfänge nahm ich in den DRK Kliniken Westend in der kardiologischen Abteilung von Dr. Ralph Schoeller, dem ich eine gute und solide internistische Ausbildung verdanke. Weiterhin war ich dort in der gastroenterologischen Abteilung und in der Notaufnahme tätig. Es folgten auf dem Weg zur Allgemeinärztin verschiedene Praxen zur Ausbildung. Genannt sei die Praxis von Dr. Kob, der mich lehrte, dass eine gründliche Anamnese die beste Basis für eine gute Medizin sei. — Das Studium der Chinesischen Medizin und der Akupunktur, ausgebildet bei meiner geschätzten Lehrerin Frau Yanping Wu führte mich weiter zur Energiemedizin von Dr. Gabriel Stux (Vorsitzender der Deutschen Akupunktur Gesellschaft) und Gabriele Hoppe, die mir beide einen intensiven Zugang zur Leib-Seele-Einheit gaben. — Seit 2010 arbeite ich in der Panorama Klinik Berlin mit, einer Fachklinik für multimodale Psychotherapie.
Im Jahre 2012 eröffnete ich meine Praxis in Berlin-Wilmersdorf.

Weiterbildung

  • Fachärztin für Allgemeinmedizin, ÄK Berlin
  • Zusatzbezeichnung Akupunktur, ÄK Berlin
  • Akupunktur A und B-Diplom (600 Std. in 2 Jahren, Akupunktur-Akademie Berlin)
  • Tutorin der Deutschen Akupunktur Gesellschaft

 

Fortbildungen

  • Qualitätszirkel und Fallkonferenz Akupunktur
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Methode Dorn
  • Energiemedizin und Akupunktur, Deutsche Akupunktur Gesellschaft Düsseldorf (Mitglied)
  • Naturheilkunde Kurse 1-4
  • Fortbildungszertifikat Ärztekammer Berlin